Veranstaltung

Zukunftszentrum KI NRW – Digitalisierung und KI entlang der Wertschöpfungskette: Von der Absatzplanung über die Produktfertigstellung bis zum Kunden

31. Mai 2022
16:00 – 18:00 Uhr

Produktionsabläufe in modernen Unternehmen sind komplex und werden immer anspruchsvoller. Gleichzeitig bietet die Wertschöpfungskette aber auch enorme Potenziale, um mit dem gezielten Einsatz von Künstlicher Intelligenz und digitalen Technologien bspw. Ressourcen einzusparen, Material zu recyceln, Produktionsabläufe anzupassen oder zu optimieren.

Im Praxisbeispiel der Peter Cames GmbH & Co. KG aus Neuss erfahren Sie, wie das Unternehmen bereits Prozesse für seine Kunden von der Auftragserteilung und -verarbeitung, über die Warenzusammenstellung bis hin zum Versand digitalisiert hat. 

Ein weiterer Impulsvortrag gibt Einblicke in Anwendungsgebiete der Künstlichen Intelligenz im betrieblichen Alltag, zeigt Vorteile von menschenzentrierte KI auf und gibt einen Impuls darüber, wie eine Einführung gelingen kann.

Zudem stellen wir Ihnen das Zukunftszentrum KI NRW mit seinem kostenlosen Beratungs- und Schulungsangebot vor. Das Zukunftszentrum KI NRW möchte Sie dabei unterstützen, digitale Tools und KI zu bewerten und sinnvoll einzusetzen. Wir stellen Ihnen die Menschen vor, die Sie auf Ihrem Weg durch die Digitalisierung und beim Einsatz von KI gerne begleiten.

Kommen Sie mit uns in den Austausch!

Nutzen Sie die Gelegenheit, um mit den Experteninnen und Experten des Zukunftszentrums KI NRW zu Fragen rund um digitale Transformation, Künstliche Intelligenz sowie Kompetenzentwicklung und Qualifizierung Ihrer Beschäftigten ins Gespräch zu kommen.


Die Teilnahme ist kostenlos und richtet sich an Fach- und Führungskräfte, Verantwortliche aus den Bereichen Digitalisierung und KI, Betriebsräte sowie Interessenvertretungen aller Wirtschaftsbereiche im Rhein-Kreis Neuss, der Region Mittlerer Niederrhein sowie Düsseldorf und Kreis Mettmann. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Bitte melden Sie sich bis einschließlich 30. Mai 2022 an.


Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich gerne an:

Fatma Mendoza | agentur mark GmbH
02331 48878 19
mendoza@agenturmark.de

Madita Beeckmann | Wirtschaftsförderung Rhein-Kreis Neuss
02131 928 75 04
madita.beeckmann@rhein-kreis-neuss.de


Es gelten die aktuellen Corona-Schutzverordnungen. Entsprechende Nachweise werden kontrolliert und dokumentiert. Wir behalten uns vor, je nach aktuellen Veränderungen, die Veranstaltung kurzfristig online durchzuführen


Ablauf

Programm
16.00 Uhr
Begrüßung durch die Wirtschaftsförderung Rhein-Kreis Neuss und das Zukunftszentrum KI NRW
16.15 Uhr
Impulsvortrag zu Einsatzmöglichkeiten Künstlicher Intelligenz
16.30 Uhr
Praxisbeispiel der Peter Cames GmbH & Co. KG
16.45 Uhr
Selbsteinschätzung der Teilnehmenden
17.00 Uhr
Pause
17.10 Uhr
Workshop zu den Themen Digitalisierung, KI und Kompetenzentwicklung
ab ca. 18.00 Uhr
Networking & Imbiss
Alle Angaben ohne Gewähr

Zurück

Zukunftszentrum KI NRW – Blog

Alle Beiträge

Das Projekt wird im Rahmen des Programms „Zukunftszentren (KI)“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) und das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW (MAGS) gefördert.