Veranstaltung

Zukunftszentrum KI NRW:
Wie Digitalisierung und Künstliche Intelligenz Ihren Arbeitsalltag leichter machen

31. Aug 2022
16:00 – 19:00 Uhr
Arbeitsvorgänge vereinfachen, Kosten einsparen, Ressourcen effizienter einsetzen – wie klingt das?

Ob im Büro oder in der Produktion – Technologien zur Text- und Bilderkennung, Prozessautomatisierung, Chatbots und vieles mehr erleichtern bereits heute den betrieblichen Alltag in kleinen und mittelständischen Unternehmen.

In unserer Veranstaltung zeigen wir auf, was unter Künstlicher Intelligenz (KI) zu verstehen ist und welche Technologien einen Mehrwert für Ihr Unternehmen sein können. Wir geben Ihnen einen Überblick darüber, wie Sie durch den Einsatz von KI profitieren können. Anhand von praxisnahen Beispielen erfahren Sie, warum KI längst keine Zukunftsvision mehr für wenige hochspezialisierte Unternehmen ist, sondern ganz konkret im betrieblichen Alltag Vorteile bietet.

Das Innovation Hub Bergisches RheinLand und das Zukunftszentrum KI NRW möchten Sie dabei unterstützen, den Nutzen von digitalen Tools und KI für sich zu bewerten und sinnvolle Einsatzmöglichkeiten zu identifizieren. Sie begegnen den Menschen, die Sie auf Ihrem Weg der Digitalisierung und beim Einsatz von KI gerne begleiten und unterstützen. Außerdem lernen Sie die Wirtschaftsförderung Oberbergischer Kreis und die Regionalagentur Köln als Anlaufstelle für Förderprogramme kennen.

Im Anschluss an den Workshop findet ein Austausch mit Imbiss statt und Sie haben die Möglichkeit bei einem Rundgang durch den Innovation Hub Bergisches RheinLand, die Modellfabrik in der Halle 51 kennen zu lernen.

Kommen Sie mit uns in den Austausch!

Nutzen Sie die Gelegenheit, um mit den Experteninnen und Experten des Zukunftszentrums KI NRW und des Innovation Hub Bergisches RheinLand zur Fragen rund um digitale Transformation, Künstliche Intelligenz sowie Kompetenzentwicklung und Qualifizierung Ihrer Beschäftigten ins Gespräch zu kommen.


Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Fach- und Führungskräfte, Verantwortliche aus den Bereichen Digitalisierung und KI, Betriebsräte sowie Interessenvertretungen aller Wirtschaftsbereiche Region Köln und dem Oberbergischen Kreis. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Teilnahme ist kostenlos.


Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich gerne an:

Fatma Mendoza | agentur mark GmbH
02331 48878 19
mendoza@agenturmark.de

Uwe Cujai | Wirtschaftsförderung Oberbergischer Kreis
02261 88 68 01
uwe.cujai@obk.de

Beate Fiedler | Regionalagentur Region Köln
0221 35 50 11 22
beate.fiedler@ra-region-koeln.de


Weitere Infos

Zur Anmeldung

Zurück

Zukunftszentrum KI NRW – Blog

Alle Beiträge

Das Projekt wird im Rahmen des Programms „Zukunftszentren (KI)“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) und das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW (MAGS) gefördert.